AD Plastik: Ein Unternehmen, das ständig in neue Technologien und Arbeitskräfte investiert. Und so erweitert es den Markt und wächst

Zagreb Arbeitseinheit die Firma AD Plastik, die größten kroatischen Hersteller von Kunststoffteilen für die Automobilindustrie in Europa beschäftigt über 3 000 Mitarbeiter, heute ist Jankomiru Zagreb Bürgermeister Milan Bandic und seine Mitarbeiter besucht.

AD Plastik beweist, dass Zagreb ideal für Investitionen in moderne Technologie ist, dass wir bereit sind zu arbeiten und hochwertige Produkte zu schaffen und zu exportieren. Dieses Unternehmen seiner Mitarbeiter professionelle Zufriedenheit bietet, Erfahrungen sammeln mit den modernsten Geräten und sicheren Arbeitsplätzen auf dem internationalen Markt zu arbeiten, wo Fähigkeiten und die Früchte der Arbeit respektiert werden, sagte der Bürgermeister. Unser Ziel sollte ein Wirtschaftsklima zu schaffen, die möglichst viele dieser Unternehmen ermöglicht, die Komponenten, die nicht nur für die Welt autoinsdustriju produzieren wird, aber ich hoffe, eines Tages für inländische Auto.

Group AD Plastik ist der größte Hersteller von Kunststoffteilen für die Automobilindustrie in diesem Teil Europas. Unsere wichtigsten Kunden sind Renault - Nissan Group, Fiat - Chrysler Group, Peugeot, Citroën, BMW, Volkswagen und Maserati, unter anderem. Wir haben acht Fabriken und 3 000 Mitarbeiter, und die Zagreber Einheit ist technologisch am weitesten fortgeschritten, erklärte AD Plastik Vorsitzender Marinko Došen.

Er fügte hinzu, dass das Unternehmen über 650-Mitarbeiter in Zagreb beschäftigt und ein Jahreseinkommen von mehr als 60 Millionen erzielt.
-In den letzten vier Jahren haben wir mehr als 250 Millionen in neue Technologien und Maschinen investiert, und dank der abgeschlossenen Verträge und erkennbare Qualität, Handlungsspielraum in Zukunft rasti- wird die Dosen.